"Ein Expediteur kann als Architekt der Warensendung bezeichnet werden"

Ein Expediteur ist Organisator des Warensendens. Dies ist viel umfassender als der bloße Transport von Waren von einem Ort zum anderen. Neben dem eigentlichen Transport übernimmt der Expediteur auch viele administrative Formalitäten wie Preisanfragen und -vergleiche sowie Preisverhandlungen. und Buchung von Fracht, Lagerung von Waren, Organisation der Gruppierung kleiner Warenmengen, Durchführung jeglicher Koordination zwischen allen beteiligten Parteien und so weiter. Ein Expediteur kann als Architekt der Warensendung bezeichnet werden. Er ist die Zwischenstation zwischen dem Versender (dem Absender der Ware) und dem effektiven Spediteur. Ein Speditionsunternehmen befindet sich im "tertiären Sektor" und erbringt somit Dienstleistungen für Dritte.